Willkommen bei CWS Kickboxing

CWS KICKBOXING (Cachena „span. Bulle“-World Series)

wurde im Jahr 2016 von Amer Osmanhodzic ins Leben gerufen. Die erste Kickbox-Veranstaltung „POMPÖS FIGHT NIGHT“ fand im Dezember 2016 statt. Diese war so erfolgreich, dass der ehemalige Kickbox Europameister sich daraufhin entschied die Firma CWS KICKBOXING zu gründen.

CWS Championship

CWS CHAMPIONSHIP ist eine Reihe von Vier-Vier-Mann Turnieren, in denen die 16 stärksten Kämpfer aus verschiedenen Organisationen und Verbänden gegeneinander antreten. Pro Turnier in der Gewichtsklasse 75 kg gibt es jeweils einen Turniersieger, der das gesamte Preisgeld erhält. Die anderen gehen leider leer aus. Der Sieger des Turniers qualifiziert sich und erhält die Chance, sich beim Kampf für den CWS-Champion Gürtel unter Beweis zu stellen. Hat sich also ein Kämpfer in der Pyramide der besten Kickboxer hoch gekämpft und wird am Ende Champion, ist er als nächstes verpflichtet, gegen den großen Champion aus dem Vorjahr anzutreten.

Am Ende gibt es nur noch einen an der Spitze, der seinen Titel im darauffolgenden Jahr wieder gegen den Sieger des Vier-Vier-Mann Turniers verteidigen kann!

CWS Fight Night 04

02. Februar 2019

OSTERTAG AALEN

Fight Night 04 wird im Februar im Ostertag in Aalen stattfinden Da wir auf ein hohes Niveau setzen, sowohl bei der internationalen Fight Card als auch beim dazugehörigen Showprogramm (Show, Lightshow etc.) , finden an diesem Abend drei Titelkämpfe statt, davon zwei WM- Titelkämpfe und ein interkontinentaler Kampf. Um die Weltmeisterkrone im Schwergewicht muss der amtierende Weltmeister Vladimir Tok (68 Kämpfe) gegen Lukasz Krupadziorow (Big Polski) aus England antreten. Im Mittelgewicht wird der Superchampion der AFSO ermittelt, im Kampf zwischen dem Schweizer Rico  Ramba Giger dem sehr erfahrenen Kosovo Albaner Berat Aliu ( AFSO Weltmeister). Beim Interkontinental-Champion-Wettbewerb bekommt der Lokalmatador Nick Joß seine Chance gegen den Engländer Marcel Iq Adeyemi. Dazu wird noch ein CWS Championship 4-Mann-Turnier mit Top-Nachwuchstalenten ausgetragen.
Vielen Dank an unsere Sponsoren